Vorher informieren.

Informieren Sie sich, welche Straßen mautpflichtig sind. Informieren Sie sich auch über etwaige Straßensperren, Umleitungen etc. Das spart Ihnen vor Ort Zeit und vor allem Stress.

Checken Sie die Wetterverhältnisse. Auf welchen Straßen benötigen Sie Schneeketten? Wenn Sie ins Ausland fahren, erkundigen Sie sich über die hiesige Winterreifen-Gesetzgebung. Winterurlaube müssen nicht teuer sein. Zumindest nicht unnötig teuer. Machen Sie die günstigsten Tankstellen auf Ihrer Reiseroute aus.

Vorher vorbereiten.

Sorgen Sie für klare Sicht. Reinigen Sie vor der Abfahrt die Innenscheiben mit Fensterreiniger. Füllen Sie außerdem das Frostschutzmittel in Ihrer Scheibenwaschanlage nach.

Kontrollieren Sie den Reifendruck. Mitsamt der umfangreichen Schi- und Sportausrüstung ist Ihr Auto schließlich deutlich schwerer.

Warnwesten im Auto nicht vergessen! Ebenso nicht auf Erste-Hilfe-Kasten und Warndreieck.

Last but not least: Der Eiskratzer darf im Winter in keinem Auto fehlen!